Ein Gemeinschaftskühlschrank ist ein spezieller Kühlschrank für die Gemeinschaftsverpflegung. Dieser spezielle Kühlschrank ist durch Fächer (je nach Modell Fächer oder Schubladen) unterteilt. Jedes Fach ist mit einem Schloss mit eigenem Schlüssel ausgestattet. Es gibt sowohl kleine als auch große Modelle.

Wo werden Gemeinschaftskühlschränke eingesetzt?

Gemeinschaftskühlschränke werden z.B. in Studentenwohnheimen, Justizvollzugsanstalten (JVA) , Sozial-Wohnheimen oder aber auch in Mitarbeiterküchen eingesetzt.

Ein Gemeinschaftskühlschrank bietet den Vorteil, dass mehrere Personen einen Kühlschrank für die Lagerung von Getränken und Lebensmittel verwenden können.

Von NicolasK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert