Getränkekühlschränke gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Geräte mit Volltür oder Isolierglastür. Getränkekühlschränke mit statischer Kühlung, die äußerst leise arbeiten oder Geräte mit leistungsstarker Umluftkühlung.

Getränkekühlschränke mit Glastür

Getränkekühlschränke mit Glastür können den Umsatz steigern, da diese zum „zugreifen“ und kaufen animieren. n Getränkekühlschränken mit Glastür, die in der Regel mit einer Beleuchtung ausgestattet ist, kommen Ihre Getränke optimal zur Geltung. Gerade an heißen Sommertagen laden gekühlte Getränke in Kühlschränken mit Glastür zum zugreifen und animieren zum Kauf.

Geräte mit stiller (statischer Kühlung)

Geräte mit stiller bzw. statischer Kühlung eignen sich hervorragend für Besprechungszimmer oder Büros.

Getränkekühlschränke mit Umlufkühlung

Geräte mit Umluftkühlung bzw. dynamischer sind leistungsstark und kühlen die eingelagerten Getränke rasch ab. Der eingebaute Ventilator sorgt für eine gute Luftumwälzung und somit herrscht im gesamten Innenraum eine gleichmäßige Temperatur. Getränkekühlschränke sind Profi-Kühlschränke und für die hohen Anforderungen in der Gastronomie oder im Handel konzipiert. Sie kühlen auch bei hohen Umgebungstemperaturen die Ware optimal ab. Sie sind für häufige Türöffnungen konzipiert.

unterbaubare Einbaukühlschränke

Für den Einbau in Großküchen oder Bars sind unterbaubare Einbaukühlschränke für Getränke in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Getränkekühlschränke sind mit Schloss ausgestattet und bieten somit die Möglichkeit das Gerät zu versperren und unbefugten Zugriff auf die eingekühlten Getränke zu verhindern.

NicolasK
Author: NicolasK

Von NicolasK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.