Wiener Hausmannskost im Gasthaus Kopp

Ein heißer Tipp für gute Wiener Küche ist das Gasthaus Kopp im 20. Wiener Gemeindebezirk.

Als Suppen werden Leberknödelsuppe, Frittatensuppe, Krautsuppe und Tagessuppe angeboten.

Der Kopp bietet eine große Auswahl an Gerichten wie Wiener Schnitzel, Fiakergulasch, Schweinsbraten mit Knödel,  Spareribs, etc. an.

Die vom Gasthaus Kopp angebotenen Speisen können selbstverständlich auch mitgenommen werden.

Empfehlenswert sind auch die hausgemachten Strudel (Apfelstrudel, Topfenstrudel, ab und zu Marille)

Die Portionen sind wirklich sehr üppig. Es kommt selten vor dass wir eine Portion Schnitzel auf einmal essen.

In der warmen Jahreszeit besteht auch die Möglichkeit die Speisen im schattigen Gastgarten zu genießen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Werkzeugleiste springen